Holger Loos

Holger Loos stammt ursprünglich aus dem mittelfränkischen Ansbach, Bayern (heute der Sitz des Landesamts für Datenschutzaufsicht in Bayern).

Er ist ein IT- und Medienrechtler der ersten Stunden. Bereits in seinem Jura-Studium und dann als Anwalt seit 2005 beschäftigte er sich mit allen rechtlichen Fragestellungen rund um die Informationstechnologie, insbesondere auch mit dem Datenschutz. Er war einer der ersten Fachanwälte für IT-Recht in Nord-Bayern und zählt heute sicher mit Fug und Recht zu den IT-Rechts-Experten in Deutschland.

Er unterrichtet als Dozent an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, bildet an der IHK Würzburg/Schweinfurt unter anderem Datenschutzbeauftragte aus und ist gefragter Speaker und Interviewpartner zu allen Themen rund um IT-Recht/Medienrecht.

Holger Loos ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Eine große Leidenschaft ist sicher alles Kulinarische, hierbei insbesondere alles rund um Espresso, was sich durchaus auch für Besucher der Firma auszahlt. Außerdem ist er begeisterter Snowboarder. Die Aufgabe der früheren Leidenschaft Handball ist ein Tribut an das zunehmende Alter und die einhergehende Verletzungsanfälligkeit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen